Startseite » Wissenswert » Arten der Zubereitung von Kaffee in Deutschland und Österreich

Arten der Zubereitung von Kaffee in Deutschland und Österreich

Arten der Zubereitung von Kaffee in Deutschland und ÖsterreichEiskaffee – gekühlter Kaffee mit Vanilleeis

Irish Coffee – starker Kaffee mit Whisky, Schlagsahne und Zucker

Milchkaffee – Filterkaffee, halb Milch, halb Kaffee

Mokka / Türkischer Kaffee – starker Kaffee, im Kännchen mit Satz serviert

Pharisäer – schwarzer Kaffee mit Rum, Zucker und Schlagsahne

Rüdesheimer Kaffee – Kaffee mit Weinbrand flambiert, mit Schlagsahne, Vanillezucker und Schokoladestreusel

Schwaten oder Schwatten – schwacher Kaffee mit Zucker und 2 cl Korn pro Tasse (Norddeutsche Spezialität)

Österreich (und Gebiet der ehemaligen Monarchie)

Kaffee mit Schlagobers Almkaffee – Kaffee mit Eidotter, Obstschnaps und Obers

Biedermeier – österreichisch; mit Marillenlikör und Schlagobers

Großer Brauner – doppelter Espresso mit Milch in großer Tasse

Kleiner Brauner – einfacher Espresso mit Milch in kleiner Tasse

Doppelmokka – doppelt starker Kaffee in großer Mokkaschale

Einspänner – großer Mokka im Henkelglas mit Schlagobers – Henkel weil der Kutscher mit einer Hand die Zügel halten musste (Wien)

Eiskaffee englischer Art – ein Drittel Kaffee, ein Drittel Eis, ein Drittel Obers

Eiskaffee Wiener Art – festes Kaffeeeis aus Eidottern, Sahne und Kaffee mit Schlagobers

Fiaker – Ein großer Schwarzer im Glas mit viel Zucker und einem Stamperl Slibowitz oder Rum (Wien)

Franziskaner – lichte Melange mit Schlagobers und Schokostreusel

Gebirgskaffee – Kaffee mit Eidotter, Obstschnaps und Obers

Gespritzter – Schwarzer Kaffee mit Rum oder Weinbrand

Granita di Caffé – fein gekörntes Eis mit starkem schwarzen gezuckertem Kaffee übergossen

Häferlkaffee – Kaffee im Häferl (und nicht in einer Tasse), Filterkaffee

Intermezzo – Kleiner Mokka, mit heißer Schokolade und Creme de Cacao verrührt und Schlagobershaube mit Praline (evtl. Mokkabohnen)

Kaffee Kirsch – Kaffee mit Kirschwasser

Kaffee Obermeier – Kaffee mit Milchhaut (Wien)

Kaffee Verkehrt – Kaffee mit 2/3 Milch und 1/3 Kaffee (Wien)

Kaisermelange – Mokka mit Eidotter, auch mit Honig und Cognac (Wien)

Kapuziner – schwarzer Kaffee mit einem Schuss Milch (Wien)

Katerkaffee – starker schwarzer Kaffee, der mit Zuckerstücken gesüßt wird, die man vorher an einer Zitronenschale abgerieben hat.

Konsul – schwarzer Kaffee mit etwas Schlagobers (Wien)

Kosakenkaffee – Kleiner Mokka im Einspännerglas, vermischt mit Rotwein, Wodka und flüssigem Zucker

Maria Theresia – Mocca mit einem Schuss Orangenlikör

Marghiloman – Mokka mit Cognac

Mazagran – Kalter gesüßter Kaffee mit Eisstückchen und Maraschino oder Cognac

Melange – halb Kaffee, halb Milch

Mokka gespritzt – Mokka mit Cognac und Rum

Piccolo – kleiner Schwarzer mit Schlag

Großer Schwarzer (auch großer Mokka) – österreichisch; doppelter Espresso ohne Milch in großer Tasse

Kleiner Schwarzer (auch kleiner Mokka) – österreichisch; einfacher Espresso ohne Milch in kleiner Tasse

Othello – Heiße Schokolade mit Espresso

Sanca® – koffeinfreier Kaffee (Sanca ist eine Marke)

großer Schwarzer – doppelter Espresso

kleiner Schwarzer – Espresso

Schale(rl) Braun – halb Kaffee, halb Milch

Schale(rl) Gold – Kaffee mit Milch, etwas heller als ein Brauner (Wien)

Separee – Kaffee und Milch werden getrennt serviert (Wien)

Sperbertürke – doppelt starker, mit Würfelzucker aufgekochter “Türkischer”

Türkischer Kaffee passiert – türkischer Kaffee, bei dem der Satz wieder herauspassiert wurde

Überstürzte Neumann – Schlagobers wird auf den Boden der leeren Schale gelagert und mit heißem Kaffee “überstürzt”

Ungarischer Kaffee – starker gesüßter Kaffee wird aufs Eis gestellt, dann mit gekühltem Schlagobers vermengt und im Glas serviert

Verlängerter – die Dosierung eines kleinen Schwarzen wird mit der Wassermenge eines großen Schwarzen zubereitet (Wien) oder ein mit etwa doppelter Menge Wasser zubereiteter Espresso

Weißer mit Haut – lichte Melange (heller Milchkaffee), der mit heißer, nicht verquirlter Milch serviert wird, worauf sich eine Haut bildet (Wien)

Wiener Melange – Melange, mit gesprudelter Milch im Glas serviert (Wien)

Zarenkaffee – starker Espresso, auf den eine Haube aus gesprudeltem Eidotter, vermischt mit Zucker und Eidotter aufgesetzt wird. Der Lieblingskaffee der russischen Zaren